Kirsten Gärtner

Coaching und Potentialentfaltung



Über mich

Wollen Sie die Freude am eigenen Denken und an der persönlichen Entwicklung mit mir wieder entdecken? 



Wenn Sie ein wirksamer Gestalter Ihres Lebens werden wollen, für sich Sinn finden und achtsam mit sich und Ihren Mitmenschen umgehen wollen, lade ich Sie ein, mit mir auf Entdeckungsreise zu gehen.

Führungskräfte Coaching

Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten und die Freude an der Gestaltung Ihrer eigenen Führungsposition. Geben Sie Ihren Mitarbeitern/innen Orientierung und halten Sie die Verbindung zum Sinn und Zweck des Unternehmens lebendig. Fördern und fordern Sie Ihre Mitarbeiter in einem Klima, welches zur Weiterentwicklung einlädt.  Klären Sie Ihre Werte und Ihre Rolle und entwickeln Sie Ihren eigenen beruflichen und privaten Lebensentwurf.

Lerncoaching/Lernbegleitung

Ziel des Lernens ist für mich nicht auswendig Lernen, sondern Verstehen. Informationen umwandeln in Bedeutung und Erleben. Verstehen bedeutet, aus etwas Fremden etwas Eigenes zu machen…deshalb ist Lernen für mich etwas Großartiges. Lernen wird zum freudvollen Entdecken des Lebens und der eigenen Fähigkeiten. 


Kann man Glück lernen? Und kann man glücklich Lernen?

Ja, das kann man. Ich glaube daran, dass jeder Mensch sein eigenes Glück selbst beeinflussen kann. Glück ist in meinen Augen eine unbegrenzte Ressource und wir sollten anfangen uns darauf zu konzentrieren, wie wir mehr Glück in unser Leben lassen. Neben dem Lernen und dem Erfolg in der Schule, im Studium und im Berufsleben gibt es viele weitere Bausteinen, die wir beeinflussen können, um zu einem erfüllten und selbstbestimmten Leben zu gelangen. 


Meine beruflichen Meilensteine:

Seit über 20 Jahren begleite ich Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei Ihrer schulischen und beruflichen Entwicklung. 

Als systemischer Coach  und Lehrerin für das Schulfach Glück verfolge ich eine ganzheitliche lösungsorientierte Betrachtungsweise. Ziel des Lernens und der Weiterentwicklung ist nicht auswendig Lernen, sondern Verstehen. Informationen und Werte umwandeln in Bedeutung und Handlungen. Handeln, Lernen und Entwicklung bedeutet für mich, aus etwas Fremden etwas Eigenes zu machen…und dazu ist Coaching ein großartiges Werkzeug.


Mein Wissen und meine Erfahrungen aus meiner langjährigen Tätigkeit als stellvertretende Schulleiterin, 

Lernbegleiterin, Lehrerin  möchte ich im Lerncoaching und im Führungskräfte-Coaching weitergeben. 


seit - 2018  Coach zu Führungsthemen und Lerncoaching 

 

2005 - 2018  Lehrkraft und stellvertretende Schulleiterin an der ProGenius Private berufliche Schule Darmstadt (Schulorganisation insbesondere Personalbetreuung und -entwicklung, pädagogische Schul- und Konzeptionsentwicklung, Unterricht in den Fächern Wirtschaft und Glück)

2000 - 2005  Ausbilderin und Sozialpädagogin in der Berufsvorbereitung, in der kaufmännischen Außerbetrieblichen-Ausbildung und in REHA-Umschulungsmaßnahmen der Kombrecht-Engel-Schule Darmstadt


Meine Aus- und Fortbildungen:

2019/2020 - Ausbildung zum systemischen Lerncoach (ISIS Institut Köln)

2018 - Training: Potentialentfaltung & Kommunikation (Sebastian Purps-Pardigol)

2016/2017 - Weiterbildung Schulfach Glück (Fritz-Schubert-Institut)

2012/2015 - Sensibilisierungs- und Fortbildungsveranstaltungen zum Thema „Sexualisierte Gewalt“ (Wildwasser Darmstadt)

2010/2011 - Mitarbeiterführung und Teamentwicklung (VDP Akademie)

2005 - Ausbildung zum TeleCoachinternational (e/t/s didactic media)

2000 - Staatliche Anerkennung zur Diplom Sozialpädagogin (FHD)

1998 - Affektive Methoden der politischen Bildungsarbeit - Ausbildung zur Spielepädagogin (Hess. Jugendbildungsstätte)

1994 - Ausbildung zur Bankkauffrau (Sparkasse Wetterau)